Google

Google Play-Dienste werden immer wieder gestoppt, ich habe alles versucht

Google Play-Dienste werden immer wieder gestoppt, ich habe alles versucht
  • 3867
  • Christian Phelps

Gehe zu den Einstellungen -> Apps -> Google Play-Dienste. Tippen Sie oben rechts auf die vertikalen Auslassungspunkte (3 vertikale Punkte) -> Updates deinstallieren. Gehe zu den Einstellungen -> Apps -> Google Play. ... An dieser Stelle war die Meldung "Google Play-Dienste stoppen immer wieder" verschwunden.

  1. Wie behebe ich Google Play-Dienste werden immer wieder gestoppt?
  2. Warum heißt es immer wieder, dass die Google Play-Dienste gestoppt werden??
  3. Warum meldet mein Tablet immer wieder, dass die Google Play-Dienste gestoppt wurden??
  4. Wie behebe ich, dass die Google Play-Dienste nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gestoppt wurden??
  5. Wie setze ich die Google Play-Dienste zurück??
  6. Was passiert, wenn ich die Google Play-Dienste deinstalliere??
  7. Warum die Google Play-Dienste nicht funktionieren?
  8. Wie behebe ich, dass Google auf meinem Android nicht mehr funktioniert??

Wie behebe ich Google Play-Dienste werden immer wieder gestoppt?

  1. Prüfe deine Internetverbindung.
  2. Löschen Sie den Google Play App-Cache.
  3. Installieren Sie das neueste Google Play.
  4. Cache und Daten aus den Google Play-Diensten löschen.
  5. Starten Sie das Telefon neu.
  6. Cache im Download-Manager löschen.
  7. Entfernen Sie das Google-Konto und fügen Sie es erneut hinzu.

Warum heißt es immer wieder, dass die Google Play-Dienste gestoppt werden??

Lösung 1 – Aktualisieren Sie die Google Play-Dienste auf die neueste Version. Sie können hier herunterladen. Möglicherweise wird eine Fehlermeldung angezeigt, weil Sie eine sehr veraltete Version haben oder wenn Sie einen Konflikt / Fehler mit der aktuellen Android-Version in Ihrem Telefon haben. Lösung 2 - Löschen Sie den Google Play Services-Cache.

Warum meldet mein Tablet immer wieder, dass die Google Play-Dienste gestoppt wurden??

Möglicherweise wird eine Fehlermeldung angezeigt, weil Sie eine sehr veraltete Version haben oder wenn Sie einen Konflikt / Fehler mit der aktuellen Android-Version in Ihrem Telefon haben. Lösung 2 - Löschen Sie den Google Play Services-Cache. ... Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „Cache löschen“. Lösung 3 – Löschen Sie den Cache des Google Services Framework.

Wie behebe ich, dass die Google Play-Dienste nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gestoppt wurden??

  1. Öffne die Einstellungen-App auf deinem Gerät.
  2. Suchen und öffnen Sie 'Sicherheit'.
  3. Tippen Sie auf "Telefonadministratoren" oder "Geräteadministratoren".
  4. Tippen Sie auf Android-Geräte-Manager.
  5. Tippen Sie auf der nächsten Seite auf "Aktivieren".
  6. Auf Ihrem Gerät wird eine Benachrichtigung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Google Play-Dienste zu aktualisieren. Tippen Sie auf die Benachrichtigung und installieren Sie das Update.

Wie setze ich die Google Play-Dienste zurück??

Schritt 2: Cache leeren & Daten von Google Play-Diensten

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen. Alle Apps anzeigen.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Google Play-Dienste.
  4. Tippen Sie auf Speicher. Cache leeren.
  5. Tippen Sie auf Speicherplatz verwalten. ...
  6. Öffnen Sie den Google Play Store .
  7. Warten Sie 5 Minuten und versuchen Sie dann erneut, den Download durchzuführen.

Was passiert, wenn ich die Google Play-Dienste deinstalliere??

Der Google Play-Dienst ist eine System-App, mit der alle Google-Apps reibungslos funktionieren. Wenn Sie diese App jedoch versehentlich gelöscht haben, können bei Android-Apps einige Störungen auftreten. Sie müssen sich keine Sorgen machen, suchen Sie einfach im Play Store und installieren Sie es erneut.

Warum die Google Play-Dienste nicht funktionieren?

Wenn Sie weiterhin Probleme mit den Google Play-Diensten haben, sollten Sie den Cache und die Daten löschen. Sie können den Cache ohne Risiko leeren, aber wenn Sie die Daten löschen, müssen Sie sich erneut bei Ihrem Google-Konto anmelden. Halten Sie also Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort bereit. 1. Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Android-Telefon.

Wie behebe ich, dass Google auf meinem Android nicht mehr funktioniert??

Schritt 2: Versuchen Sie, die Google-App zu reparieren

  1. Starten Sie die Google App neu. Öffnen Sie die Einstellungen ​. ...
  2. Starten Sie Ihr Gerät neu. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie Ihre Suche erneut.
  3. Aktualisieren Sie die Google-App. Wenn Sie eine Internetverbindung herstellen können, aktualisieren Sie die Google App auf die neueste Version. ...
  4. Leeren Sie Ihren Google-App-Cache. ...
  5. Löschen Sie Ihre Google-App-Daten.

Wo ist der Speicherort für die alte WhatsApp-Datenbank??
Die Sicherungsdateien Ihres Chatverlaufs werden im Ordner /sdcard/WhatsApp/Databases/ gespeichert. Sie können diese Ordner nicht außerhalb von WhatsAp...
So treten Sie einer WhatsApp-Gruppe über „Chat“ bei?code=link
Was gebraucht wird, ist der Chat.WhatsApp.com/... Verknüpfung. Die einfache Lösung besteht darin, die ursprüngliche E-Mail an das Telefon weiterzuleit...
Können zwei Telefone mit unterschiedlichen WhatsApp-Nummern dasselbe Google Drive-Backup verwenden??
Google Drive lässt nicht mehrere Whatsapp-Backups im Google Drive zu und überschreibt das alte, wenn überhaupt.Kann ich das WhatsApp-Backup auf einer ...

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.