Lager

So verwenden Sie den „USB-Massenspeichermodus“ unter Android 4.3

So verwenden Sie den „USB-Massenspeichermodus“ unter Android 4.3
  • 4569
  • Yurii Kraken

Schritte zum Aktivieren von UMS:

  1. Verbinden Sie das Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer oder Fernseher oder DVD/Audio-Player oder Mac (oder sogar mit einem anderen Telefon mit OTG) oder was auch immer.
  2. Öffnen Sie die 'UMS Enabler'-App und klicken Sie auf 'Enable Mass Storage' und geben Sie ihr Root-Zugriff. ...
  3. Bevor Sie USB trennen, werfen Sie den Computer aus und drücken Sie dann in der App auf "Disconnect Mass Storage".

  1. Wie aktiviere ich den USB-Massenspeicher auf Android?
  2. Wie verwende ich ein USB-Massenspeichergerät?
  3. Wie ändere ich mein Android von MTP auf Massenspeicher??
  4. Wie schalte ich den USB-Modus auf Android ein??
  5. Wie repariere ich ein USB-Massenspeichergerät??
  6. Wie verwandle ich mein Telefon in einen USB-Speicher??
  7. Wie aktiviere ich die USB-Übertragung auf Samsung?
  8. Wo sind die USB-Einstellungen auf Android??
  9. Wie kann ich mein Android-Handy als Massenspeicher verwenden?
  10. Wie versetze ich mein Android in den MTP-Modus?

Wie aktiviere ich den USB-Massenspeicher auf Android?

Um das Samsung Galaxy S2 in den USB-Massenspeicher (MSC)-Modus zu versetzen, gehen Sie zu "Einstellungen" > Anwendungen > Entwicklung" und aktivieren Sie "USB-Debugging". Ziehen Sie dann die Statusleiste nach unten und tippen Sie auf "USB verbunden". Der Bildschirm "USB verbunden" mit dem großen grünen Android-Symbol wird angezeigt. Tippen Sie auf "USB-Speicher verbinden".

Wie verwende ich ein USB-Massenspeichergerät?

Verwenden von USB-Speichergeräten

  1. Verbinden Sie ein USB-Speichergerät mit Ihrem Android-Gerät.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät Files by Google .
  3. Tippen Sie unten auf Durchsuchen. . Sie sollten eine Benachrichtigung mit der Aufschrift "USB verfügbar . finden."" ...
  4. Tippen Sie auf das Speichergerät, das Sie öffnen möchten. ermöglichen.
  5. Um Dateien zu finden, scrollen Sie zu „Speichergeräte“ und tippen Sie auf Ihr USB-Speichergerät.

Wie ändere ich mein Android von MTP auf Massenspeicher?

Hier tippen Sie auf die Optionsregisterkarte "Im Texteditor öffnen". Schritt 4: In dieser Datei sehen Sie mtp, ändern Sie jetzt „mtp in mass_storage“ und klicken Sie auf die vertikalen Punkte des oberen Baums rechts oben und wählen Sie „Änderung speichern“ und „Beenden“ (Siehe in diesem Bild). Nachdem Sie diese Datei beendet haben, verbinden Sie Ihr Gerät mit dem PC und wählen Sie Massenspeicher.

Wie schalte ich den USB-Modus unter Android ein??

Gehen Sie auf dem Gerät zu Einstellungen > Über <Gerät>. Tippen Sie sieben Mal auf die Build-Nummer, um Einstellungen vorzunehmen > Entwickleroptionen verfügbar. Aktivieren Sie dann die USB-Debugging-Option.

Wie repariere ich ein USB-Massenspeichergerät??

Lösung 1: Deinstallieren Sie den Treiber

  1. Geräte-Manager öffnen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf USB-Massenspeichergerät und wählen Sie Deinstallieren.
  3. Wenn Sie zum Fortfahren aufgefordert werden, klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Wenn Sie Treibersoftware für dieses Gerät löschen sehen, klicken Sie auf das Kästchen daneben und dann auf die Schaltfläche OK OK.
  4. Starten Sie Ihren PC neu.

Wie verwandle ich mein Telefon in einen USB-Speicher??

Schieben Sie auf Ihrem Android-Gerät die Benachrichtigungsleiste nach unten und tippen Sie auf „USB verbunden: Wählen Sie zum Kopieren von Dateien auf/von Ihrem Computer .“.” Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm USB-Speicher aktivieren und tippen Sie dann auf OK.

Wie aktiviere ich die USB-Übertragung auf Samsung?

Verbinden Sie das Gerät über das mitgelieferte USB-Kabel mit einem Computer.

  1. Wenn Sie aufgefordert werden, den Zugriff auf Ihre Daten zuzulassen, tippen Sie auf ZULASSEN.
  2. Berühren und halten Sie die Statusleiste (oben) und ziehen Sie sie nach unten. Das unten abgebildete Bild ist nur ein Beispiel.
  3. Von dem. Stellen Sie im Abschnitt Android-System sicher, dass Dateiübertragung ausgewählt ist.

Wo sind die USB-Einstellungen auf Android??

Am einfachsten finden Sie die Einstellung, indem Sie Einstellungen öffnen und dann nach USB suchen (Abbildung A). In den Android-Einstellungen nach USB suchen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Standard-USB-Konfiguration (Abbildung B).

Wie kann ich mein Android-Handy als Massenspeicher verwenden?

Schritte zum Aktivieren von UMS:

  1. Verbinden Sie das Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer oder Fernseher oder DVD/Audio-Player oder Mac (oder sogar mit einem anderen Telefon mit OTG) oder was auch immer.
  2. Öffnen Sie die 'UMS Enabler'-App und klicken Sie auf 'Enable Mass Storage' und geben Sie ihr Root-Zugriff. ...
  3. Bevor Sie USB trennen, werfen Sie den Computer aus und drücken Sie dann in der App auf "Disconnect Mass Storage".

Wie versetze ich mein Android in den MTP-Modus?

Sie können diese Schritte ausführen, um dies zu tun.

  1. Wischen Sie auf Ihrem Telefon nach unten und suchen Sie die Benachrichtigung über "USB-Optionen". Tippen Sie darauf.
  2. Es erscheint eine Seite mit den Einstellungen, auf der Sie aufgefordert werden, den gewünschten Verbindungsmodus auszuwählen. Bitte wählen Sie MTP (Media Transfer Protocol). ...
  3. Warten Sie, bis sich Ihr Telefon automatisch wieder verbindet.

Benachrichtigungen von Chrome-Spam stoppen
Wenn Sie lästige Benachrichtigungen von einer Website sehen, deaktivieren Sie die Berechtigung:Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet di...
Verzögerungs- und Gruppenbenachrichtigungen
Wie behebe ich verzögerte Benachrichtigungen??Was ist Benachrichtigung durch Gruppierung?Warum sind meine Benachrichtigungen so verzögert?Wie behebe i...
Outlook zeigt keine Benachrichtigungen an
Benachrichtigungen ein- oder ausschalten Datei auswählen &gt; Optionen &gt; Mail. Aktivieren oder deaktivieren Sie unter Nachrichteneingang das Kontro...

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.