Wiederherstellung

Im Twrp-Wiederherstellungsmodus funktioniert der Touchscreen nicht auf dem Redmi y2

Im Twrp-Wiederherstellungsmodus funktioniert der Touchscreen nicht auf dem Redmi y2
  • 3886
  • Christian Phelps
  1. Warum mein TWRP nicht funktioniert?
  2. Wie greife ich im Wiederherstellungsmodus auf TWRP zu??
  3. Wie kann ich mein redmi Y2-Telefon rooten??
  4. Was ist der TWRP-Wiederherstellungsmodus??
  5. Wie behebe ich, dass der Wiederherstellungsmodus nicht geöffnet wird??
  6. Wie starte ich in den Wiederherstellungsmodus??
  7. Was ist kein Befehl im Wiederherstellungsmodus??
  8. Wie versetze ich Android ohne Home-Button in den Wiederherstellungsmodus??
  9. Wie starte ich die Clockworkmod-Wiederherstellung??
  10. Wie kann ich mein Redmi-Telefon ohne PC rooten??
  11. So installieren Sie TWRP Redmi Y2?

Warum mein TWRP nicht funktioniert?

Ein häufiges Problem bei der Installation von TWRP auf den meisten Samsung-Geräten ist, dass beim Neustart die Bestandswiederherstellung TWRP überschreibt. Um dies zu umgehen, deaktivieren Sie Auto Reboot in Odin, flashen Sie TWRP, trennen Sie das Telefon und entfernen Sie den Akku. Ersetzen Sie die Batterie und verwenden Sie die Tastenkombination, um die Wiederherstellung zu starten, die TWRP sein sollte.

Wie greife ich im Wiederherstellungsmodus auf TWRP zu??

Halten Sie die „Power-Taste + Lautstärke verringern“ für einige Sekunden gedrückt. Jetzt bist du im Bootloader. Verwenden Sie die Lautstärketaste, um auf und ab zu gehen. Verwenden Sie den Ein- / Ausschalter, um TWRP Recovery oder Custom Recovery aufzurufen.

Wie kann ich mein Redmi Y2-Telefon rooten??

So rooten Sie Xiaomi Redmi Y2-

  1. Schritt 1. Laden Sie Magisk/superSu von oben herunter und speichern Sie es im Gerätespeicher [internatl/extern].
  2. Schritt 2. Schalten Sie das Telefon aus und drücken Sie die Einschalt- und Lautstärketaste, um das Gerät in twrp zu starten [Im obigen Schritt installiert] oder verwenden Sie den Code. ...
  3. Schritt 3. ...
  4. Schritt 4. ...
  5. Schritt 5.

Was ist der TWRP-Wiederherstellungsmodus??

Team Win Recovery Project (TWRP) ist ein benutzerdefiniertes Wiederherstellungsabbild der Open-Source-Software für Android-basierte Geräte. Es bietet eine Touchscreen-fähige Oberfläche, über die Benutzer Firmware von Drittanbietern installieren und das aktuelle System sichern können. Diese Funktionen werden von Wiederherstellungsabbildern häufig nicht unterstützt.

Wie behebe ich, dass der Wiederherstellungsmodus nicht geöffnet wird??

Beheben Sie das Problem mit dem nicht funktionierenden Android-Wiederherstellungsmodus durch Tastenkombinationen

  1. Für Xiaomi: Halten Sie die Power + Volume Up-Tasten gedrückt.
  2. Für Samsung mit Home-Taste: die Tasten Power + Home + Lauter/Leiser.
  3. Für Huawei, LG, OnePlus, HTC One: die Power + Volume Down-Tasten.
  4. Für Motorola: die Power-Taste + Home-Tasten.

Wie starte ich in den Wiederherstellungsmodus??

Halten Sie die Lautstärketaste und die Power-Taste gleichzeitig gedrückt, bis sich das Gerät einschaltet. Sie können Lautstärke verringern verwenden, um den Wiederherstellungsmodus zu markieren und die Ein-/Aus-Taste, um ihn auszuwählen. Je nach Modell müssen Sie dann möglicherweise Ihr Passwort eingeben und eine Sprache auswählen, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen.

Was ist kein Befehl im Wiederherstellungsmodus??

Sie erhalten möglicherweise keinen Befehlsbildschirm, wenn der Superuser-Zugriff während des Installationsprozesses des App Store (Google Apps Installer-Widget), der Aktualisierung der Betriebssystemsoftware oder beim Versuch, Ihr Smartphone zurückzusetzen, verweigert oder abgebrochen wurde. In jedem der Fälle müssen Sie den Android-Wiederherstellungsmodus aufrufen und den Vorgang manuell abschließen.

Wie versetze ich Android ohne Home-Button in den Wiederherstellungsmodus??

Der beste Weg, dies zu erreichen, ist die Verwendung von Android Debug Bridge (adb). Holen Sie sich Android SDK auf Ihren PC, schließen Sie Ihr Android-Gerät an und führen Sie die ADB-Reboot-Wiederherstellung in der ADB-Shell aus. Dieser Befehl startet ein Android-Gerät im Wiederherstellungsmodus neu.

Wie starte ich die Clockworkmod-Wiederherstellung??

1. Sie müssen zuerst Ihr Telefon ausschalten. Halten Sie dann nach dem Herunterfahren die 'Power'-Taste und die 'Lautstärke leiser'-Taste für einige Sekunden gleichzeitig gedrückt (wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es mit Power und Volume Up - die Kombination kann je nach Gerät variieren). Lassen Sie sie dann los und Sie sollten eine Liste mit Optionen sehen.

Wie kann ich mein Redmi-Telefon ohne PC rooten??

Schritte zum Rooten von Xiaomi Mi ohne PC

  1. Laden Sie zunächst die SuperSu . herunter. ...
  2. Sie müssen Ihr Telefon jetzt im Wiederherstellungsmodus starten. ...
  3. Die TWRP-Wiederherstellung wird gestartet.
  4. Drücken Sie von hier aus Installieren.
  5. Suchen und wählen Sie die SuperSu. ...
  6. Wischen Sie, um den Blinkvorgang zu bestätigen.
  7. Starte dein Gerät neu.
  8. Das ist es!

So installieren Sie TWRP Redmi Y2?

So installieren Sie TWRP Recovery auf Redmi Y2

  1. Laden Sie das neueste Redmi Y2 TWRP-Wiederherstellungsimage und die ZIP-Dateien des Installationsprogramms herunter.
  2. Erstellen Sie einen neuen Ordner und fügen Sie die Dateien hinzu und laden Sie alle Dateien dort herunter.
  3. Verschieben Sie die Wiederherstellungs-Image-Datei in den Ordner auf dem PC, auf dem die ADB- und Fastboot-Treiber installiert sind.

Blockieren Sie regelmäßige und ausgehende WhatsApp-Anrufe
Der Benutzer kann zu den Einstellungen gehen und die WhatsApp-Anrufoption auf EIN deaktivieren und dann den eingehenden oder ausgehenden Anruf nach Be...
Machen Sie jedes Mal einen WhatsApp-Sicherheitscode
Um es zu aktivieren, benötigen Benutzer die neueste Version von WhatsApp und sollten dann zu Einstellungen navigieren > Konto > Bestätigung in z...
Stoppen Sie WhatsApp, die mit der Kamera gesendeten Bilder zu duplizieren
Um die Funktion zu deaktivieren, öffnen Sie die WhatsApp-App und gehen Sie zum Tab „Einstellungen“. Wählen Sie hier die Option "Chats". Tippen Sie auf...

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.